Überspringen zu Hauptinhalt
Alltägliche „Zickereien“ Und Wenn Jemand Einfach Auflegt

Alltägliche „Zickereien“ und wenn jemand einfach auflegt

ja es gibt Menschen die fühlen sich angegangen selbst wenn sie es sind die jemandem Schaden zufügen. Das ist gemein und schlimm. Und es ist toxisch. Es gibt Menschen die sind nicht in der Lage zu erkennen wenn von ihnen selbst das Problem ausgeht. Das führt dazu dass sich die Umwelt in Selbstvorwürfen suhlt und unzufrieden ist. Freunde und Partner an sich zweifeln obwohl das alles so einfach wäre zu vermeiden.

Beispielsweise sollte jedem klar sein, dass ein „einfach auflegen“ eine Aggression ist. Dass es ein Angriff ist und respektloses Verhalten. Egal um was es geht. Das damit Inhalte in den Hintergrund rücken und man sich selbst disqualifiziert.

Ja die Emotionen können manchmal mit einem durchgehen, dann ist man nicht sachlich und es können Dinge geschehen die unüberlegt und impulsiv sind. Aber das muss die Ausnahme bleiben und es erfordert dass man das immer auch reflektiert, sich entschuldigt und erkennt dass so ein Verhalten falsch ist.

Ja, dieses Verhalten ist einfach das was man umgangssprachlich als Zickerei bezeichnet. Es nervt ist unnötig und gefährlich. Lass es einfach und sie normal. Du ist keine 13 mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.